Sehnsucht zwischen den Sternen von L.-J. Pyka [Rezension]

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es zwei Rezensionen von mir. Die zweite lade ich gleich auch noch hoch. Da mein WLAN in den letzten Tagen so schlecht war, bin ich leider nicht dazu gekommen. Ich wünsche euch jetzt ganz viel Spaß beim Lesen meiner Rezension von “Sehnsucht zwischen den Sternen*”.

*Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar! Folgende Inhalte kennzeichne ich hier als Werbung: Diese Rezension entsteht in Kooperation mit dem Autor L.-J. Pyka und dem Hawkify Books Verlag. In meinen Beiträgen finden sich (zu informativen Zwecken) Links zu Verlagen und Autoren, sowie zu Büchern auf der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors.


Allgemeines:

Titel: Sehnsucht zwischen den Sternen

Autor/in: L.-J. Pyka

ISBN: 978-3-947288-89-2

Verlag: Hawkify Books

Seitenzahl: 380

Preis: 14,99€ (Taschenbuch) / 3,99€ (eBook)


Inhalt:

»Was würdest du tun, wenn dein Schicksal in den Sternen geschrieben steht? Nimmst du es an?«

Um den Fortbestand ihrer Dynastie zu sichern, soll Prinzessin Alyssa heiraten. Aber nicht irgendjemanden, sondern den ihr von den Sternen zugewiesenen Partner. Um diesen zu finden, schickt König Rhodesos den jungen Kapitän Paro und seine Flotte auf eine gefährliche Reise. Niemand ahnt, dass sich ein blinder Passagier an Bord befindet: Alyssa will selbst entscheiden, wen sie heiratet. Es beginnt eine Suche nach der Liebe, die verborgen am Himmel funkelt und ein Kampf gegen das Böse, das mit aller Macht Alyssas Hochzeit verhindern will.


Meine Meinung:

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal ganz herzlich beim Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken und mich dafür entschuldigen, dass ich so lange dafür gebraucht habe, es zu lesen und zu rezensieren.

Ich mochte die Geschichte eigentlich ziemlich gerne, vor allem zu Anfang, als man die ganze Welt so ein wenig kennenlernte und sich dann auf die große Reise begab. Der Schreibstil machte es mir wirklich leicht, in die Welt einzutauchen, denn er war schön locker und leicht und ließ sich super lesen. Was mich von Zeit zu Zeit ein wenig störte, war die Naivität der Prinzessin. Ich kann absolut verstehen, dass sie nicht einen komplett fremden heiraten möchte, jedoch war es eine impulsive Entscheidung einfach so auf das Schiff zu steigen. Aber nicht nur das hat mich ein wenig gestört, generell handelte Alyssa manchmal ziemlich uneinsichtig und brachte damit nicht nur sich, sondern auch die anderen in Gefahr. Nichtsdestotrotz war mir unsere Protagonistin sehr sympathisch und auch die anderen Charaktere – besonders die Crew – konnten mir ans Herz wachsen, allen voran natürlich Paro.

Spannungsmäßig fand ich die Geschichte auch ganz in Ordnung, an manchen Stellen kam sie mir einfach zu kurz und da hätte meiner Meinung nach der Ausbau der Szenen noch besser sein können, denn teilweise fehlte mir dort neben der Spannung auch die Tiefe und es wurde zu schnell abgehandelt. Dennoch konnte mich das Buch auch an einigen Stellen überraschen, denn es kamen auch Sachen ans Licht, mit denen ich nicht gerechnet hätte. Besonders gefallen hat mir die erste Hälfte des Buches, da es einen guten Einstieg gab und die Ereignisse nicht allzu schnell vonstattengingen. In der zweiten Hälfte ging dann aber vieles einfach zu schnell voran, vor allem auch die Liebesgeschichte. Diese fand ich anfangs auch wirklich schön, da es sich langsam entwickelte. Ab einem gewissen Zeitpunkt fehlte dem Ganzen aber auch leider ein wenig die Tiefe und gerade das Ende kam für mich zu schnell daher. Einen schönen Abschluss bot es trotzdem, auch wenn mir die zweite Hälfte im Großen und Ganzen leider nicht so gut gefallen hat, wie die erste. Ich hätte mir an der Stelle einfach ein paar Seiten mehr gewünscht, um die gewohnte Tiefe beizubehalten.


Fazit:

Ein schönes Buch für zwischendurch, das einen wirklich starken Einstieg hat, in der zweiten Hälfte aber leider ein wenig abschwächt und zu rasant voranschreitet. Dennoch hat mir das Buch soweit wirklich gut gefallen und vor allem die erste Hälfte konnte mich von sich überzeugen. Ich vergebe an dieser Stelle 3/5 Sternen.

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu